Ich packe meinen Koffer … UPDATE, die Collage!

Collage

All diese vielen Artikel müssen alle in den Koffer ... der wird mächtig voll! (Zum Vergrößern bitte klicken!)

Was für eine skurrile Idee: Gegenstände aus den Kommentaren in einen Koffer packen!
Und am Ende gibt es, das habe ich versprochen, eine Collage mit all den Artikeln, die die Kommentatorinnen und Kommentatoren in den Koffer gepackt haben.
Die meisten haben es mir leicht gemacht, aber ein paar wirklich schwierige Hürden hatte ich auch zu nehmen.

Aber das ist das Resultat, die Collage, an der ich heute ein paar Stündchen gearbeitet habe, seht Ihr oben.

Mir bleibt nur, all denen herzlich DANKE zu sagen, die mitgespielt haben. Ich hatte meinen Spaß dabei und bin überrascht gewesen, was für Dinge doch in diesen Koffer sollten.

Noch einmal: DANKE AN ALLE!

Advertisements

4 Kommentare zu “Ich packe meinen Koffer … UPDATE, die Collage!

  1. Hej Tom mein Freund,
    Deine Collage ist Dir super gelungen… und wenn Du Dir Gedanken machst, wie Du den Rollator einpackst… den kann man zusammenklappen… und… Du hast Dir schoene (*grins*) Ersatzbeine ausgesucht! Sehr sexy…:) …
    Lass Dich umarmen , es hat Spass gemacht , Deinen Koffer mitzupacken!
    Deine Rike aus dem sonnigen Berlin

    • Liebe Rike,
      ich hatte bis zu dem „Kofferpack-Spiel“ überhaupt nicht gewusst, dass man diese hoch erotischen Teile Rollator nennt. Ich lerne also auch in meinem biblisch hohen Alter noch gerne dazu!
      Danke für das Lob, es hat auch Spaß gemacht, die Collage für Dich und die anderen Kommentatoren zu basteln.

      Manchmal träume ich heimlich von Berlin!

  2. Du hast doch wirklich Feenstaub gefunden… lach…. du hast immer wieder eine Überraschung parat! Tolle Collage… ich hoffe, dieser Koffer voller toller und liebevoller Dinge bringt dir Glück für dein anstrengendes und aufregendes Laufjahr 2010 !

    ***ichdrückdich***

    • Hast Du wirklich gedacht, ich scheitere bei dem Versuch, Feenstaub aufzutreiben?
      Und wenn ich hätte Ozeane durchschwimmen, höchste Gebirge überqueren und riesige Strecken zu Fuß überwinden müssen, ich hätte Feenstaub nach Hause gebracht.

      Das war ich Dir doch schuldig, liebe Fee!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s